Brustblattgeschirr

Brustblattgeschirr der linofaktur

Brustblattgeschirr mit Hintergeschirr

Sorgfältig an und mit dem eigenen Zughund entwickelt und über mehrere Prototypen verbessert: das Brustblattgeschirr der linofaktur.

Dieses Geschirr eignet sich sowohl zum einspännigen Fahren in der Schere als auch zum Fahren im Doppelspänner. Beides wurde von Rasco und seiner Zughunde-Kollegin Syra getestet und für gut befunden. Das Zuggeschirr ist geeignet zum Fahren mit langer oder kurzer Lande.

Damit Sie gleich loslegen können wird das Zuggeschirr komplett mit Brustblatt, Hintergeschirr (Bremsgeschirr) und Zugsträngen angefertigt. Das Hintergeschirr kann bequem per Karabiner gelöst werden um den Hund aus- und einzuspannen, das Brustblatt kann dabei fest in der Schere verbleiben. Ein Fahren ohne Hintergeschirr ist möglich.

Das Geschirr besteht aus Gurtband und ist mit echtem Wollfilz und Fleece gepolstert.

Die Zugstränge sind abnehm- und längenverstellbar.

Das Hintergeschirr ist komplett verstellbar und läßt sich so optimal anpassen, denn der Sitz läßt sich oftmals erst im Einsatz genau beurteilen. Das Hintergeschirr hat zwei Diagonalgurte um das Verrutschen zu minimieren. Dieses Hintergeschirr (zunächst als Hintergeschirr plus bezeichnet) hat sich bewährt und wird daher als Standard angefertigt. Für Hunde, bei denen das Hintergeschirr nach hinten wegrutscht, arbeite ich gerne auch nachträglich noch eine zusätzliche Verbindung nach vorne ein.

Das Brustblatt können Sie in der Höhe anpassen und der Rücken-/ Brustgurt ist längenverstellbar so daß kleinere körperliche Veränderungen kein Problem sind. Hunde mit ähnlicher Größe und Körperbau können sich so auch eine Zugausrüstung teilen.

Das Brustblatt wird mit Stoff und Borte verziert, eine Bestickung ist hier ebenfalls möglich.

Sie können aus allen vorrätigen Gurtbandfarben wählen, dunkle Farben sind empfehlenswert – wir haben das getestet, unser beigefarbenes Geschirr ist sehr schick aber auch sehr schmutzempfindlich. Das Brustblattgeschirr kann im Wollwaschprogramm in der Maschine gewaschen werden. Es darf keinesfalls stark geschleudert oder gewrungen werden.

Das Video zeigt den Einsatz von einem Brustblattgeschirr mit Hintergeschirr auf leichter Gefällestrecke. Das Hintergeschirr plus ist inzwischen das Standardhintergeschirr, da es sich besser bewährt hat.

Sie möchten Ihre neue Zugausrüstung bei der linofaktur bestellen? KLICK hier…

Galerie Brustblattgeschirre (ein Klick öffnet die Diaansicht):
Zugarbeit mit Geschirren der linofaktur: